KOSTENLOSE

28 TAGE GET IN SHAPE CHALLENGE

Erreiche deine beste Form

 

Du möchtest gezielt abnehmen und endlich in Form kommen?

Du suchst nach einem Workout Programm, das du Zuhause durchpowern kannst?

Du willst deinen Körper definieren und deine beste Form erreichen?

Dann ist die 28 Tage Get in Shape Challenge genau das Richtige für dich!

Kostenlose 28 Tage Get in Shape Challenge

Ich weiß, ein Jahreswechsel bringt immer wieder neue, spannende Neujahrsvorsätze mit sich. Öfter zum Sport gehen. Gesünder essen. Abnehmen und endlich in Form kommen. Die meisten dieser Vorsätze schmeißen wir tatsächlich (laut Statistik) nach 7 Tagen über den Haufen. Liegt's an der Motivation, am fehlenden Spaß oder daran, dass die Vorsätze zu unrealistisch sind?

Am Ende sind wir alle Menschen, die mit ähnlichen Herausforderungen zu kämpfen haben und meist ein bestimmtes Ziel verfolgen: Im eigenen Körper wohl fühlen.

Natürlich spielt das richtige Training dabei eine wesentliche Rolle.

Durch meine Erfahrung als Personal Trainerin weiß ich, dass eine klare Struktur und ein perfekt ausgearbeiteter Plan dir dabei helfen kann, dranzubleiben. Neben der 21 Tage Get Fit Challenge, der 14 Tage Flacher Bauch Challenge und der 21 Tage Sanduhr Figur Challenge hast du nun mit der Get in Shape Challenge die Möglichkeit absolut kostenlos fit in's neue Jahr zu starten. Du musst weder zusätzliche Shake kaufen, eine App runterladen oder unnütze Kapseln schlucken. Eigentlich brauchst du für die 28 Tage Get in Shape Challenge nichts, außer eine Fitness Matte. Wenn du möchtest, kannst du das Training mit Zusatzgewichten wie Kurzhanteln oder Wasserflaschen absolvieren - musst du aber nicht.

Umfang: 4 Trainingseinheiten pro Woche

Dauer: 12 - 45 Minuten

Ziel: Abnehmen, definieren, in Form kommen

Fokus auf: Ganzkörper

Equipment: Fitnessmatte, Kurzhanteln (optional), Resistancebänder (optional)

Das erwartet dich

In der 28 Tage Get in Shape Challenge erwartet dich ein Fitnessprogramm, das deinen Body formt und definiert. Du erhältst einen 28 Tage Trainingsplan, der so aufgebaut ist, dass wir Ausdauer & Kraft perfekt kombinieren. Mittels kostenlosen Online Workout Videos, welche du über YouTube durchpowerst, kannst du gegenüber anderen Fitnessprogramm nicht nur ordentlich Geld sparen - das gesamte Programm bleibt für immer zugänglich. Du bestimmst, wann du loslegen möchtest. Bei der Erstellung habe ich ganz besonders darauf geachtet, die Challenge auf die Bedürfnisse eines Home Workouts abzustimmen.

 

1. Woche

Du kannst selbst wählen, wann du mit dem Programm starten möchtest. Im Grunde genommen brauchst du keinerlei Equipment, außer eine Fitnessmatte. Halte dich, wenn du kannst, an das Programm und den Plan. In der ersten Woche liegt der Fokus ganz klar auf abnehmen & definieren. Es erwarten dich Workouts, die die Fettverbrennung ordentlich ankurbeln und natürlich auch Spaß machen. Geplant sind 4 Tage, an denen du dein Training absolvierst.

2. Woche

In der ersten Hälfte der zweiten Woche starten wir mit Einheiten, die die Fettverbrennung nochmal in Schwung bringen. Nach Tag 10, dem Active Rest Day, kommen vermehrt Widerstandsübungen vor.. Du beginnst also damit, deinen Körper zu formen, gezielt Muskeln aufzubauen und dadurch in Shape zu kommen. Natürlich spielt neben dem richtigen Training deine Ernährung eine wichtige Rolle. Achte auf eine ausreichende Proteinzufuhr, und frische Lebensmittel wie Obst und Gemüse um deinen Körper mit Vitaminen, Mineralien und wichtigen Nährstoffen abzudecken.

3. Woche

In der dritten Woche erwartet dich ein Mix aus Workouts, die deinen Körper formen und Cardio Einheiten - obwohl diese im Vergleich zur zweiten Woche etwas abnehmen. Wir konzentrieren uns nun auf einen definierten Bauch, runden Po, straffe Beine und einen schönen, definierten Oberkörper. Falls du mit Zusatzgewichten trainieren möchtest, kannst du dich für die Angebote bzw. Workouts mit Zusatzgewicht entscheiden. Du erzielst mit beiden Varianten Fortschritte und Ergebnisse!

4. Woche

In der letzten Woche liegt der Fokus fast nur noch auf Body Weight Exercises, um jede Muskelgruppe nochmal in Form zu bringen und gezielt zu beanspruchen. Die Regenerationsphasen sind genau getimt, weshalb wir das Training für den Unterkörper mit dem Oberkörper Workout voneinander trennen. Somit haben alle Muskelgruppen ausreichend Zeit um zu regenerieren. Achte unbedingt auf ausreichend Schlaf und eine ausreichende Nährstoffzufuhr in deinen Mahlzeiten. An Tag 28, dem letzten Tag der Get in Shape Challenge, erwartet dich eine letzte Trainingseinheit, die es in sich hat. Durch die höhere Intensität powerst du dich nochmal aus und unterstützt dadurch auch die Fettverbrennung.

Active Rest Days: Die restlichen Tage, an denen kein Workout geplant ist, sind sogenannte "Active Rest Days". Um perfekt zu regenerieren und deinen Trainingsfortschritt extra zu unterstützen, versuche diese Tage aktiv zu gestalten. Du kannst das Angebot nutzen und an diesen Tagen die optionalen Videos machen. Ein Spaziergang an der frischen Luft oder eine gemütliche - nicht zu intensive - Laufrunde, sind genauso okay.

Wochenenden: Du findest an jedem Wochenende Angebot, um deine Körper bei der Regeneration aktiv zu unterstützen und deine Beweglichkeit zu verbessern. Beweglichkeit und Dehnen ist eine Kategorie, die gerne vergessen wird. Ein geschmeidiger, beweglicher Körper wird viel zu oft außer Acht gelassen - dabei spielt unsere Beweglichkeit eine wichtige Rolle. Besonders bei der Ausführung von komplexeren Übungsabläufen wie Kniebeugen, Liegestütz und Ausfallschritte bist du auf jeden Fall im Vorteil, wenn du beweglich bist.

Hol' dir deinen Motivationsschub!

Du bist dir unsicher, ob du die Challenge durchhältst und brauchst noch einen ordentlichen Motivationsschub?

Dann hol' dir hier den Motivier dich! Guide.

 

28 TAGE TRAININGSPLAN

um deine beste Form zu erreichen

Mit dem Klick auf die jeweiligen Workouts kommst du direkt zu den kostenlosen Workout Videos

TAG 1

3 Workouts | 45 Minuten

TAG 2

3 Workouts | 45 Minuten

TAG 3

ACTIVE REST DAY

optional

TAG 4

3 Workouts | 45 Minuten

TAG 5

3 Workouts | 45 Minuten

TAG 6

1 Workout | 20 Minuten

TAG 7

1 Workout | 20 Minuten

TAG 8

3 Workouts | 40 Minuten

optional

TAG 9

3 Workouts | 45 Minuten

optional

TAG 10

ACTIVE REST DAY

optional

TAG 11

3 Workouts | 45 Minuten

oder

optional

TAG 12

3 Workouts | 40 Minuten

optional

TAG 13

1 Workout | 20 Minuten

TAG 14

1 Workout | 20 Minuten

TAG 15

3 Workouts | 40 Minuten

oder

oder

optional

TAG 16

3 Workouts | 35 Minuten

oder

optional

TAG 17

1 Workout | 20 Minuten

optional

TAG 18

3 Workouts | 40 Minuten

oder

oder

optional

TAG 19

3 Workouts | 35 Minuten

oder

oder

optional

TAG 20

1 Workout | 20 Minuten

TAG 21

1 Workout | 20 Minuten

WOCHE 4 FOLGT IN ...

Häufige Fragen

Für wen ist die 28 Tage Get in Shape Challenge geeignet?

Wenn du dich fit und gesund fühlst, deinen Körper definieren und etwas überschüssiges Fett loswerden möchtest, dann ist die 28 Tage Get in Shape Challenge perfekt für dich.

Bevor du mit der Challenge loslegst, musst du deinen körperliche Zustand mit einem entsprechenden Arzt abklären lassen. Außerdem muss dir dein Arzt dir für das Programm die entsprechende Freigabe geben.

Ich starte bei Null. Ist das Programm trotzdem für mich geeignet?

Es ist mir wichtig, dass du weißt, dass jeder irgendwann mal von vorne begonnen hat. Es ist nichts verwerfliches wenn du noch keine Erfahrung im Health, Fitness oder Workout Bereich gesammelt hast. Der Inhalt der Workouts ist so ausgearbeitet, dass es für jede intensive Übung mit Sprünge auch eine Variante ohne Sprünge gibt. Somit hast du immer die Möglichkeit zwischen den Varianten zu wechseln.

TAKE CARE OF YOU

Your Body - your Intensity! Jeder Körper ist anders und hat unterschiedliche Bedürfnisse. Versuche während der gesamten Challenge mit deinem Körper zu arbeiten und die Informationen und Signale, die er dir gibt, ernst zu nehmen. Beispielsweise kann es sein, dass du eine längere Pause zwischen den Übungen benötigst, was absolut kein Problem ist. Nimm dir die Zeit und steige dann wieder ein, wenn du dich bereit dafür fühlst. Du wirst schnell merken, wie du mit jeder Trainingseinheit besser und stärker wirst.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Keine! Du brauchst für die Get Fit Challenge, aber auch für jede andere Home Workout Challenge, die du auf meiner Seite findest, nichts bezahlen. Kein Rabatt Code, kein Sale, keine Vorauszahlung - die Challenges sind KOSTENLOS!

Muss ich einen Vertrag abschließen?

Nein. Du musst werde teure Kapseln, einen Shaker oder sonstige sinnlose Abnehm-Artikel kaufen, geschweige denn einen Vertrag dafür abschließen.

Wie lange dauern die Trainingseinheiten?

Die Trainingseinheiten dauern zwischen 12 Minuten und 45 Minuten.

Brauche ich für das Programm Equipment oder Geräte?

Nein, nicht unbedingt. Das gesamte Get in Shape Programm ist "Home-Workout-konform". Für eine noch gezieltere Intensität und Ansteuerung in deiner Muskulatur und wenn du bereits Erfahrung mitbringst, kannst du aber auch gerne mit Zusatzgewichten trainieren. An bestimmten Tagen kannst du dich dann ganz einfach für das Workout mit Zusatzgewichten entscheiden.

Wie schaffe ich es, die 28 Tage durchzuhalten?

Es ist mir wichtig, dass du weißt, dass es völlig normal ist, nicht immer top motiviert zu sein. Wir sind Menschen - keine Maschinen. An manchen Tagen fühlen wir uns gut, belastbar und haben Lust, uns auszupowern. In Gegenzug dazu kann es Tage geben, an denen du dich vielleicht nicht ganz so danach fühlst und keine Lust aufs Training hast. All' das gehört dazu und bedeutet nicht, dass du etwas falsch machst oder direkt aufgeben musst. Generell ist es wichtig, dass du MIT deinem Körper arbeitest und niemals gegen ihn.

Um deine Motivation zu pushen, empfehle ich dir den Motivier dich! Guide - Deine 30 Tage Challenge  für ein erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben. In diesem Buch habe ich all' mein Wissen rund um Motivation und Selbstmotivation für dich zusammengefasst. Ich verspreche dir mit dem Motivier dich! Guide keinen weiteren, typischen Lebensratgeber aus einem Beauty Magazin. Stattdessen verspreche ich dir ein Handbuch, das dir hilft, Motivation zu entwickeln und deinen inneren Schweinehund zu überwinden. Du findest ihn im Online Shop, wo du entweder mit PayPal oder Direktüberweisung bezahlen kannst. Aktuell profitierst du vom kostenlosen Versand.

Wie messe ich meinen Fortschritt?

Leider lassen sich noch immer sehr viele Menschen durch die Zahl auf der Waage verunsichern oder sogar aus der Bahn werfen. Bitte konzentriere dich nicht all' zu sehr auf das, was deinen Waage sagt. Die Körperzusammensetzung, das bedeutet, woraus dein Körper besteht - beispielsweise Körperfett, Muskelmasse, Knochendichte, Wasserhaushalt, usw. sind entscheidend.

Wichtige Information: Es kann sein, dass du dich an manchen Tagen während der Get in Shape Challenge etwas aufgedunsen fühlst. Das kann daran liegen, dass du an bestimmten Stellen etwas mehr Wasser einlagerst. Das ist völlig normal und kann sich nach kurzer Zeit wieder erledigen.

Hab Spaß an der Bewegung, genieße das Gefühl während und nach den Trainings und stress dich auf keinen Fall mit nicht all zu aussagekräftigen Zahlen.

Wenn du ganz genau wissen möchtest, welchen Fortschritt du gemacht hast, empfehle ich dir die Bioimpedanzanalyse. Es ist die genaueste Messmethode um die wichtigen Parameter wie Körperfettanteil, Muskelmasse und Wasserhaushalt genau zu bestimmen. Alle Informationen und den genauen Inhalt der Messung findest du hier auf der Seite BIA MESSUNG.

Anrufen
Standort