KOSTENLOSE

21 TAGE SANDUHR-FIGUR CHALLENGE

Schmale Taille, kurvige Hüften, runder Po

Du willst eine schmale Taille, kurvige Hüften und einen runden Po?

Du willst Zuhause trainieren und trotzdem schnelle Erfolge erzielen?

Du suchst nach einem Fitnessprogramm für eine schöne, definierte Sanduhr-Figur?

 

Dann ist die 21 Tage Sanduhr-Figur Challenge für dich!

Kostenlose 21 Tage Sanduhr-Figur Challenge

Diese kostenlose 21 Tage Challenge konzentriert sich gezielt auf eine Figur mit weiblichen Kurven. Mittels den richtigen Fitness-Übungen formst du deinen Körper gezielt zu einer schönen Silhouette die einer Sanduhr gleicht. Durch meine Erfahrung als Personal Trainerin begleite ich Frauen immer wieder auf dem Weg zu einer schönen X-Figur, bzw. einer Figur mit schönen Rundungen. 

Umfang: 4 Trainingseinheiten pro Woche

Dauer: 30 - 50 Minuten

Ziel: Definieren, formen, Muskeln aufbauen

Fokus auf: Po, Taille, Hüfte, Bauch

Equipment: Fitness Matte, Widerstandsbänder (optional)

21 TAGE TRAININGSPLAN

für eine schöne Sanduhr-Figur

TAG 1

optional

TAG 2

optional

TAG 3

ACTIVE REST DAY

optional

TAG 4

optional

TAG 5

optional

TAG 6

REST DAY

TAG 7

REST DAY

TAG 8

optional

TAG 9

optional

TAG 10

ACTIVE REST DAY

optional

TAG 11

TAG 12

optional

TAG 13

REST DAY

TAG 14

REST DAY

TAG 15

optional

TAG 16

TAG 17

ACTIVE REST DAY

optional

TAG 18

optional

TAG 19

optional

 

TAG 20

REST DAY

TAG 21

Häufige Fragen

Werde ich in dieser Challenge abnehmen?

Die gezielte Fettverbrennung ist wissenschaftlich nicht belegt. Abnehmen hängt stark von deiner Ernährung, deinem Hormonhaushalt, der richtigen Regeneration und auch von deiner Genetik ab. In diesem Programm erwarten dich hauptsächlich Übungen, die den Muskelaufbau und das Formen deines Körpers in den Fokus stellen. Um deinen Kalorienbedarf zu erhöhen, hast du die Möglichkeit, an deinem Rest Day ein zusätzliches Workout zu absolvieren. 

Wenn du deinen Fortschritt richtig messen möchtest, empfehle ich dir auf jeden Fall die BIA Messung. Auf der Seite BIA MESSUNG findest du weitere Informationen.

Wie kann ich meine Fortschritte teilen?

Wenn du deinen Fortschritt online teilen möchtest, dann kannst du das natürlich gerne machen!

Du kannst folgende Hashtags verwenden, damit ich auch von deinen Fortschritten informiert werde:

#tinafitnessteam

#tinahalderchallenge

Um deine Fortschritte wirklich genau zu erkennen, konzentriere dich nicht auf die Zahl deiner Waage. Wichtig ist immer woraus sich dein Gewicht zusammensetzt. Besonders bei dieser Challenge konzentrieren wir uns auf eine schöne Form, schöne Runden und einen knackigen, runden Po. Das heißt es kann sein, dass du Muskelmasse aufbauen wirst. Lass dich von der Zahl auf der Waage nicht irritieren. Am Besten du machst Fotos von dir.

Am Ende zählt der Blick in den Spiegel und natürlich auch dein verbessertes Wohlbefinden, dein gestärktes Selbstbewusstsein und dein Körpergefühl!

Was ist eine Sanduhr-Figur?

Wenn man an eine Frau mit einer Sanduhr-Figur denkt, denkt man direkt an perfekte Kurven. Die Merkmale einer Sanduhr-Figur sind klar: Schmale Taille, breite Hüfte, breite Schultern und ein runder Po. Besonders wenn es um Styling-Tipps, sprechen Modeberater gerne vom X-Figurtyp.

Dieser Figur-Typ hat weibliche Rundungen und erinnert an eine perfekte Sanduhr-Silhouette. Schulter und Hüfte sind beinahe gleich breit. Die schlanke Taille sorgt dafür, dass Frau Ihre Kurven gerne auch mit einer Hose mit einer hohen Taille betont. Im Unterschied zum V-Typ, oftmals auch Apfelfigur genannt, hat der X-Typ breite Hüften. Der V-Typ hat stattdessen sehr schmale und wenig ausgeprägte Hüften. Beide Typen können jedoch eine große Oberweite oder ein üppiges Dekolleté haben. 

Wie schnell sind Ergebnisse sichtbar?

Wann du sichtbare Erfolge und zum erstem Mal Ergebnisse siehst, hängt von deiner Ernährung, deinem Hormonhaushalt, der Intensität der Workouts und natürlich auch ein Stück weit von deiner Genetik ab. Außerdem spielt dein eigenes Fitness Level eine große Rolle. Die 21 Tage Sanduhr-Figur Challenge ist für dein Home Workout geeignet. Somit trainieren wir hauptsächlich ohne Zusatzgewichte. Solltest du deinen Körper bereits intensiv in einem Fitnessstudio in Form gebracht haben und ein hohes Fitness Level haben, kann es sein, dass du deine Intensität erhöhen musst. Um deine Fortschritte richtig zu erkennen empfehle ich dir, vor dem Start der 21 Tage Sanduhr-Figur Challenge auf jeden Fall mehrere Fotos von dir und deinem Körper zu machen.

Ist das Programm für jeden geeignet?

Generell ist die 21 Tage Sanduhr-Figur Challenge für jeden geeignet - vorausgesetzt du hast deinen körperlichen Zustand mit einem entsprechenden Arzt abgeklärt und dieser hat dir für das Programm die Freigabe gegeben. Wenn du dich einer meiner Programm anschließt, musst du einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, da deine Gesundheit und Sicherheit immer an erster Stelle steht. Das Programm beinhaltet Übungen, die du Zuhause ohne Aufsicht durch. Sei dir bitte bewusst, dass du diese Übungen auf dein eigenes Risiko durchführst. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehle ich dir, dich an einen Profi oder Experten zu wenden, der dich bei der richtigen Ausführung und Technik kontrolliert und eventuell korrigiert. 

Brauche ich für die Challenge Zusatzgeräte oder Equipment?

Du brauchst für das Sanduhr Figur Programm kein zusätzliches Equipment, keine Geräte und kein Zusatzgewicht, außer eine Matte. Ein Widerstandsband ist optional. Wenn du mehr willst bzw. deine Intensität erhöhen möchtest, kannst du das mittels Kurzhanteln oder Wasserflaschen gerne tun.

Kann ich durch die richtige Kleidung meine Figur betonen?

Jede Frau möchte Ihre Kurven gerne betonen. Das richtige Training mit den richtigen Übungen können gezielt dazu beitragen, die Figur zu formen. Mit der richtigen Kleidung kannst du deine Figur unterstreichen. Ein guter Tipp wäre zum Beispiel, deine Taille mit einem engen Bleistiftrock zu betonen. Wenn du gerne ein Kleid trägst, dann greif am Besten zu einem Etuikleid oder einem Kleid mit fließenden Stoffen, das deiner Taille schmeichelt und deine Taille perfekt in Szene setzt. Mach es am Besten so wie es Marilyn Monroe gerne gemacht hat: Figurbetontes Kleid, das eng an der Taille anliegt, kombiniert mit hohen Schuhe für ein langes Bein. Schon damals wusste die Stil Ikone. wie man den X-Typ mit der perfekten Kleidung in Szene setzt. Wenn du eine große Oberweite hast, kannst du diese mit der richtigen Kleidung zusätzlich betonen, z.B. durch ein Kleid oder einem T-Shirt mit V-Ausschnitt. oder mit einer hoch geschnittenen Jacke, die auf Höhe der Taille endet, etwas kaschieren.

Kleiner Tipp: Frauen, die Ihre A-Linie (breite Oberschenkel, schmale Taille) betonen möchten, sollten ein bestimmtes Hose Modell immer griffbereit haben: Die Mom-Jeans. Um den schlanken Oberkörper hervor zu heben, kann ein Oberteil mit Volants helfen.

Wenn du auf der anderen Seite deinen Oberkörper und deine Schulter etwas kaschieren und stattdessen dein Bein und deine Hüfte in Szene setzen möchtest, zählt der Bleistiftrock auf jeden Fall zu den Must-Do's. Tipp: Kombiniere den Bleistiftrock mit einem Oberteil aus einem lockeren Stoff und einer dazu passenden Jacke. Damit rückst du deine Taille und deinen Oberkörper in's perfekte Licht. Wie du siehst, kannst du mir einer gut ausgewählten Kleidung und dem passenden Stoff sehr viel raus holen.

Anrufen
Standort